Willkommen auf der Website der Gemeinde Pratteln



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Festival der Natur in der Lachmatt

Am 25. und 26. Mai 2018 wurden im Rahmen des Festivals der Natur bei schönstem Wetter diverse Veranstaltungen in der Lachmatt durchgeführt. Ziel dieser schweizweiten Veranstaltung ist es die Bevölkerung über Naturthemen zu informieren. Rund 900 Veranstaltungen, 10 davon in Pratteln, wurden schweizweit an diesem Wochenende angeboten und machten den Anlass zu einem tollen Erlebnis. Der Anlass wurde spät abends mit einer Führung durch den Amphibienspezialist Benedikt Schmidt zu verschiedenen Weihern im Gebiet eröffnet. Anschliessend konnte man mit Insektenkundlern die vielfältigen Nachtschwärmer um die Lichtfalle bis tief in die Nacht hinein bestaunen.

Bereits um 6:00 Uhr früh ging es am Samstag weiter. Gemeinderat Roger Schneider führte die Vogelbegeisterten, ausgerüstet mit einem Fernrohr, in einem kleinen Rundgang durch die Lachmatt. Danach ging es zum benachbarten Adlertunnel, welcher nicht nur für die Zugreisenden eine Bereicherung ist, wie Markus Plattner den vielen interessierten Zuhörern erklärte. Markus Eichenberger erläuterte anschliessend die Wichtigkeit der Waldrandpflege. Ähnlich verhält es sich auch bei der Heckenpflege, über die Fredi Mürner viele spannende Details und Erfahrungen zu erzählen hatte. Werner Götz führte die Zuhörer entlang der durch die beiden Gemeinden Muttenz und Pratteln initiierten Revitalisierung des Laahallenbächleins.

Die Naturschutzkommission möchte sich bei allen bedanken, die mitgeholfen haben oder einfach nur den spannenden Referaten gelauscht haben.
Bild
 

Datum der Neuigkeit 8. Juni 2018
  • Druck Version
  • PDF
© Copyright Gemeinde Pratteln 2018