Willkommen auf der Website der Gemeinde Pratteln



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Schweizer Diplomatinnen und Diplomaten auf Tour in Pratteln

Pratteln, 22, August 2019 - Für einmal sind sechs Schweizer Diplomatinnen und Diplomaten nicht auf dem internationalen Parkett, sondern in Ihrer alten Heimat unterwegs. Sie besuchen am Freitag, 23. August im Rahmen ihres regionalen Botschaftertags die Region Basel. Ihre E-Bike-Tour führte die hochkarätige Gruppe auch in die Gemeinde Pratteln. Hier strahlt ein Areal weit über die nationalen Grenzen hinaus. Der Stv. Gemeindepräsident Emanuel Trueb informiert zusammen mit der Entwicklerin Losinger Marazzi über eines der grössten Entwicklungsprojekte der Schweiz: Salina Raurica Ost.

Für die Gemeinde Pratteln und den Kanton Basel-Landschaft hat die Entwicklung von Salina Raurica Ost eine grosse Bedeutung: das 200‘000 m2 grosse Areal liegt zentral in der Agglomeration Basel, weist eine hohe Erschliessungsgüte auf und ist weitestgehend unbebaut. Hier entsteht über mehrere Etappen ein komplett neues Quartier, das Wohnen, Arbeiten und Freizeit auf nachhaltige Weise miteinander verbindet. Es entsteht Raum für 2‘500 neue Bewohnerinnen und Bewohner sowie ebenso viele neue Arbeitsplätze im wertschöpfungsintensiveren Bereich.

Mit diesem Quartier bietet sich in der Region Basel die einmalige Chance, einen innovativen und nachhaltigen Mikrokosmos zu schaffen. Dieses Entwicklungsprojekt hat eine überregionale und mit dem Besuch der Schweizer Diplomatinnen und Diplomaten auch eine internationale Ausstrahlung.

Für Rückfragen:

Didier Pfirter, Ambassador, didier.pfirter@eda.admin.ch

Sandra Meier, Gemeinde Pratteln, Leiterin Kommunikation, Tel. 061 825 22 61



Datum der Neuigkeit 22. Aug. 2019
  • Druck Version
  • PDF
© Copyright Gemeinde Pratteln 2020