Willkommen auf der Website der Gemeinde Pratteln



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neubau Doppel-Kindergärten


Kindergarten

Einige Kindergärten sind in einem desolaten baulichen Zustand. Besonders die drei Doppelkindergärten Zweien, Vogelmatt und Gehrenacker sind am Ende ihrer Lebensdauer. Bei den Umsetzungen werden auch die heutigen Anforderungen an den Unterricht mit berücksichtigt.

Standorte Kindergarten
Aufgrund der Entwicklung der Gemeinde mit zunehmendem Wohnungsangebot und Schülerzahlen sind vier Standorte für die neuen Kindergärten vorgesehen:

  • Neubau Doppelkindergarten Gehrenacker (am bisherigen Standort)
  • Neubau Doppelkindergarten Zweien (am bisherigen Standort)
  • Neubau Doppelkindergarten Münchacker auf dem freien Areal der Schulanlage Münchacker.
  • Neubau Doppelkindergarten (Grossmatt)


Damit die nicht vermehrbare „Ressource Boden“ möglichst gut ausgenützt bzw. erhalten werden kann, werden die Neubauten 2-geschossig erstellt (Plan).

Aktueller Stand

Auf dem Schulareal Münchacker entstand in den letzten 12 Monaten ein Doppelkindergarten, der mit seiner Holzkonstruktion Wärme und Gemütlichkeit ausstrahlt und den heutigen Anforderungen an den Unterricht entspricht. Zurzeit werden in diesem Kindergarten die Kinder des Kindergartens Zweiens unterrichtet, für die am alten Standort ein weiterer neuer Kindergarten entsteht. Dieser wird auf das Schuljahr 2019/2020 bezugsbereit sein. Die beiden Kindergärten Gehrenacker und Grossmatt sind für das Jahr 2020 projektiert.

Im Frühling 2018 hatte der Einwohnerrat den definitiven Neubau eines Kindergartens auf dem Grossmattareal gutgeheissen. Er soll im Bereich des heutigen Spielplatzes entstehen. Die Planung sieht sowohl einen Spielplatz für den Kindergarten als auch einen öffentlichen Spielplatz als Ersatz für das abgebrochene Piratenschiff vor. Damit zusätzlich zum neuen Kindergarten genügend Fläche für Spielmöglichkeiten zur Verfügung steht, wurden inzwischen die Pachtverträge mit den Nutzern der Schrebergärten aufgelöst. Der Gemeinderat erhofft sich damit eine Erhöhung der Spiel- und Freiraumqualität im Zentrum. Unter Berücksichtigung des Baumbestandes entsteht der öffentliche Spielplatz direkt neben dem Kindergarten auf dem heutigen Grünstreifen. Der Kindergarten blickt mit einer grossen Fensterfront aufs Schloss und passt sich somit sehr gut in die Umgebung ein.



  • Druck Version
  • PDF
© Copyright Gemeinde Pratteln 2019