Kopfzeile

AN Barrierefreiheit

Salina Raurica Ost

Für die Gemeinde Pratteln und den Kanton hat die Entwicklung Salina Raurica Ost eine hohe Bedeutung. Im Gebiet zwischen Schweizerhalle und Augst sollen Wohnraum für rund 2'500 Einwohner und 2'500 Arbeitsplätze entstehen.

Pratteln Salina Raurica
Mehr Wohnraum und Arbeitsplätze: Salina Raurica Ost

 

Das Entwicklungsgebiet ist in der Region einzigartig. Das 200‘000m2 grosse Areal liegt zentral und ist weitgehend unbebaut. Salina Raurica Ost ist eingezontes Bauland mit Quartierplanpflicht. Das Gebiet hat trotz des Neins zur Tramverlängerung im 2021 das Potenzial, ein Leuchtturmprojekt für die Region zu sein. Aufgrund des hohen Nein-Anteils hat der Gemeinderat jedoch entschieden, die laufenden Planungen von Salina Raurica Ost vorerst nicht weiterzuverfolgen und die strategische Stossrichtung zu überprüfen. Bis dahin verspricht sich der Gemeinderat ein verabschiedetes räumliches Entwicklungskonzept mit Leitlinien für die weitere Innenentwicklung sowie eine vorwärts gerichtete Quartierplanung Pratteln Mitte mit HIAG, Bredella und Zentrale. Der Gemeinderat wird sich weiterhin für nachhaltige und massvolle Entwicklungen in Pratteln einsetzen.

Weitere Informationen zum Entwicklungsgebiet Salina Raurica

 

 

News

DatumName

Zugehörige Objekte

Name Download
Name Vorname FunktionTelefonKontakt