Kopfzeile

AN Barrierefreiheit

Mit Kindern und Jugendlichen die Zukunft gestalten

5. November 2021
Wie Kinder aufwachsen, ob sie ein liebevolles Umfeld haben, ob sie Halt finden und ihre Talente ausleben können, entscheidet über ihre Zukunft. In Pratteln lässt sich bereits heute gut aufwachsen, zeigt die Analyse der Unicef im Rahmen des Projektes «Kinderfreundliche Gemeinde Pratteln»: So ist das Bildungs- und Freizeitangebot breit und bietet neben zahlreichen Vereinsaktivitäten auch Freizeitgestaltung durch die offene Kinder- und Jugendarbeit.

Gemeinde Pratteln bekommt das Label «kinderfreundliche Gemeinde»

Vor rund drei Jahren hatte sich Pratteln für das Label der UNICEF beworben und gemeinsam mit Kindern, Jugendlichen und Fachpersonen einen Aktionsplan erarbeitet. Nun steht die Übergabe dieses Labels kurz bevor. Die Gemeinde freut sich riesig, ihre Arbeit mit dem Label «Kinderfreundliche Gemeinde» zu krönen. Das Label verpflichtet, den ausgearbeiteten Aktionsplan in den kommenden vier Jahren umzusetzen.

Die Übergabe des Labels findet in der Woche des Internationalen Tag der Kinderrechte am 17. November 2021 um 16.15 Uhr im Kultur- und Sportzentrum statt. Die Feier wird moderiert von Anouk und Noah, zwei PrimarschülerInnen aus dem Schulhaus Erlimatt. Das Programm startet bereits um 15.00h mit dem vom Verein Tagesfamilien Pratteln/August organisierten Konzert der „SCHWIIZER KIDDIES“, der erfolgreichen und jüngsten Mundartgruppe der Schweiz.