Kopfzeile

AN Barrierefreiheit

Kulturförderung konkret

Im April 2020, inmitten des Lockdowns, suchte die Kommission für Kulturförderung Prattler Kunst- und Kulturprojekte, die kulturelle Impulse nach Hause bringen. Die Kommission beteiligte sich an den Projektkosten.

Eines dieser Kulturprojekte ist der „Gedankenspaziergang“ durch Pratteln. Er lässt die Gedanken spielen - als Erinnerungen, Beobachtungen und Vorstellungen und an Orten, wie man sie sich wünscht oder sie mit dem inneren Auge formt. Auf die Frage: „Haben Sie einen Lieblingsort in Pratteln, eine Ansicht die Sie besonders geniessen, eine Strassenecke, die mit Erinnerungen verknüpft ist, mit einer Begegnung? Eine Stelle, die Ihre Gedanken anregt? Ein Baum, eine Strassentafel, eine Wolke…? Etwas, das Ihre Sicht plötzlich neu oder anders werden lässt?“ ist eine Sammlung an Texten entstanden, welche individuelle Blicke zu Wort kommen lässt und auf einen Lese-Gedanken-Rundgang zu ungesehenem und ungehörtem Alltäglichen einlädt.

Hier finden Sie die online-Version der Broschüre und die Textversionen. Das Copyright für Text und Bild liegt bei den jeweiligen Autorinnen und Autoren. Die Broschüre kann bestellt werden: info@nicole-schmoelzer.ch. 

Dokumente

Name
Broschuere_Gedankenspaziergang.pdf Download 0 Broschuere_Gedankenspaziergang.pdf
Textversion Gedankenspaziergang.pdf Download 1 Textversion Gedankenspaziergang.pdf