Kopfzeile

AN Barrierefreiheit

Pratteln erhält das Label "Kinderfreundliche Gemeinde"

Wie Kinder aufwachsen, ob sie ein liebevolles Umfeld haben, ob sie Halt finden und ihre Talente ausleben können, entscheidet über ihre Zukunft. In Pratteln lässt sich bereits heute gut aufwachsen, zeigt die Analyse der Unicef im Rahmen des Projektes «Kinderfreundliche Gemeinde Pratteln»: So ist das Bildungs- und Freizeitangebot breit und bietet neben zahlreichen Vereinsaktivitäten auch Freizeitgestaltung durch die offene Kinder- und Jugendarbeit.

Gemeinde Pratteln bekommt das Label «kinderfreundliche Gemeinde»

Vor rund drei Jahren hat sich Pratteln für das Label der UNICEF beworben und gemeinsam mit Kindern, Jugendlichen und Fachpersonen einen Aktionsplan erarbeitet. Das Label verpflichtet, den ausgearbeiteten Aktionsplan in den kommenden vier Jahren umzusetzen.