Kopfzeile

AN Barrierefreiheit

Stellungnahme Kantonsverfügung RohnerChem AG

7. Juni 2019

Die Gemeinde Pratteln zeigt sich befremdet über das tatsächliche Ausmass des Lecks und den entstandenen Grundwasserschaden und ist enttäuscht über die Nichteinhaltung der Auflagen der Firma Rohner AG. Ein Unternehmen der Chemie- und Pharmabranche hat die geforderten Sicherheitsstandards einzuhalten. Die Verfügung des Kantons Baselland ist aus Sicht der Gemeinde ein logischer Schritt, um die Sicherheit der Bevölkerung und den Schutz der Umwelt zu gewährleisten. Die Gemeinde Pratteln unterstützt die geforderten Massnahmen.

Kontakt: Gemeinde Pratteln, Gemeindepräsident, Stephan Burgunder, 076 343 88 55
 

Zugehörige Objekte

Name
2019-06-07_Grundwasserverschmutzung_Pratteln_MM_Nr._3.pdf Download 0 2019-06-07_Grundwasserverschmutzung_Pratteln_MM_Nr._3.pdf