Kopfzeile

AN Barrierefreiheit

ESAF - Pratteln schwingt

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest wird am 27./28. August 2022 in Pratteln und damit erstmals in seiner Geschichte im Kanton Basel-Landschaft ausgetragen. Wer am ESAF Pratteln im Baselbiet teilnehmen und teilhaben wird, darf sich auf ein einzigartiges Erlebnis freuen

Das Eidgenössische ist ein besonderes Fest. Es ist ein Fest lebendiger Tradition und vielfältiger Kultur. Es ist aber eine grosse organisatorische Herausforderung für alle. Dieser Sportanlass ist mit keinem anderen in der Schweiz vergleichbar. Ein Auftritt in einer solchen Dimension ist ein Kraftakt. Pratteln wird viel Aufmerksamkeit auf sich lenken.

Den Menschenansturm von rund 300‘000 Besucherinnen und Besucher muss man zu bewältigen wissen. Wer den Anlass in Zug mitverfolgt hat, hat einen Eindruck davon bekommen, mit welchen logistischen und sicherheitstechnischen Herausforderungen Pratteln konfrontiert sein wird.

Wir freuen uns auf drei Tage Lebendigkeit, Lebensfreude und Gemeinschaftsgefühl.

 

Der Prattler Schwinger

Aus der Idee der Kreativen Roger und Anita Fiechter-Hintermann entstand in den letzten Monaten zusammen mit der Gemeinde ein exklusives Schwingerhemd für Prattlerinnen und Prattler. Das Hemd ist nur in einer limitierten Auflage erhältlich. Sichern Sie sich ein Exemplar!  

Aus der Idee der Kreativen Roger und Anita Fiechter-Hintermann entstand in den letzten Monaten zusammen mit der Gemeinde ein exklusives Schwingerhemd für Prattlerinnen und Prattler. Das Hemd ist nur in einer limitierten Auflage erhältlich. Sichern Sie sich ein Exemplar!  

Pratteln in der Übersicht

Mit Landwirtschaft und Industrie, altem, intaktem Dorfkern und neuen Quartieren. Mit dem Rhein im Norden und dem Jura im Rücken. Mit viel Bezug zu Sport und Kultur – die Gastgebergemeinde Pratteln empfängt das ESAF im Jahr 2022 an der Schnittstelle zwischen Stadt und Land.

Mit Landwirtschaft und Industrie, altem, intaktem Dorfkern und neuen Quartieren. Mit dem Rhein im Norden und dem Jura im Rücken. Mit viel Bezug zu Sport und Kultur – die Gastgebergemeinde Pratteln empfängt das ESAF im Jahr 2022 an der Schnittstelle zwischen Stadt und Land.