Kopfzeile

AN Barrierefreiheit

Feriendorf

Nebst malen, schminken, hämmern und schminken gibt es die Möglichkeit, miteinander eigene Vorstellungen von Spiel und Freizeit im Quartier zu entwickeln. Mit dem Feriendorf erhalten die Kinder einen Raum, in welchem sie entdecken, diskutieren, bestimmen, streiten und sich wieder versöhnen können. In den Kursen geht es auch darum, die eigenen Grenzen auszudehnen und sich Neues zuzutrauen.


Durchführung


Jeweils in der Woche nach Ostern und in der 1. Herbstferienwoche. Details entnehmen Sie dem Flyer Feriendorf oder dem Prattler Anzeiger.

Zugehörige Objekte