Willkommen auf der Website der Gemeinde Pratteln



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Anmeldung als Aufenthalter/in

Zuständig: Abteilung Dienste/Sicherheit
Zuständiger Bereich: Einwohnerdienste

Sie halten sich vorübergehend in unserer Gemeinde auf? Wir heissen Sie herzlich willkommen!


Gesetzesgrundlagen


Gemäss § 3 Registerharmonisierungsgesetz vom 23. Juni 2006 (RHG, SR 431.02) sind Aufenthaltsgemeinden diejenigen Gemeinden, in der sich eine Person zu einem bestimmten Zweck ohne Absicht dauernden Verbleibens mindestens während dreier aufeinander folgender Monate oder dreier Monate innerhalb eines Jahres aufhält. Der Aufenthalt zum Zweck des Besuchs einer Lehranstalt oder Schule und die Unterbringung einer Person in einer Erziehungs-, Versorgungs-, Heil- oder Strafanstalt begründen eine Aufenthaltsgemeinde.

Falls die obige Beschreibung auf Sie zutrifft, müssen Sie sich innerhalb von 14 Tagen seit Beginn Ihres Aufenthalts bei uns in der Gemeindeverwaltung am Schalter der Einwohnerdienste als Aufenthalter/in anmelden. Sie können die Anmeldung auch per Online-Schalter vornehmen.

Sie erhalten an den Schaltern der Einwohnerdienste ein Schreiben und ein Formular. Dieses können Sie dann zusammen mit dem Heimatausweis resp. Wohnsitzbescheinigung Ihrer Wohngemeinde, einer Kopie des Mietvertrages und den im Brief verlangten Dokumenten an die Einwohnerdienste einschicken.

Sobald wir die Unterlagen erhalten haben, werden wir diese prüfen. Erachten wir die uns eingereichten Unterlagen nicht als genügende Beweise für Ihren Lebensmittelpunkt ausserhalb der Gemeinde Pratteln, werden Sie nochmals Gelegenheit erhalten, sich innert 14 Tagen selbst zur Niederlassung anzumelden. Sofern Sie sich innert dieser Frist nicht am Schalter der Einwohnerdienste melden, werden wir Ihre Anmeldung zur Niederlassung gemäss § 6 Abs. 1 ARG von Amtes wegen durch Verfügung vornehmen, wobei Ihnen die daraus entstehenden Verwaltungskosten von Fr. 150.-- auferlegt werden.

Gemäss § 5 Abs. 1 ARG müssen Sie die Anmeldung innert 14 Tagen seit Ihrem Umzug vornehmen. Sollten Sie sich nicht innert dieser Frist bei uns anmelden, werden wir Ihre Anmeldung gemäss § 6 Abs. 1 ARG von Amtes wegen durch Verfügung vornehmen, was für Sie in der Regel mit Kosten von Fr. 150.-- verbunden ist. Zudem machen wir Sie auf die Strafbestimmung von § 18 ARG aufmerksam, gemäss welcher bei nicht fristgerechter Anmeldung Bussen bis Fr. 5'000.— ausgesprochen werden können. 

zur Übersicht

  • Druck Version
  • PDF
© Copyright Gemeinde Pratteln 2018