Kopfzeile

AN Barrierefreiheit

Der Butz

Früher durften ausschliesslich Burschen, die das Jahr zuvor konfirmiert worden waren oder „Stäcklibuebe“ am Zug teilnehmen. Das Butzwägelchen wird heute noch mit Tannenbäumen und bunten Bändern geschmückt.

Im Wagen tront die Hauptfigur, der Butz oder Bacchus. Der Küfer gilt als treuester Kumpan des Weingottes. Zu Bacchus und Küfer gesellen sich der Fuhrmann. Treue Begleiter sind weiter der Tännlibueb, der Bätzlibueb und der Chärtlibueb.

Dieses Dreiergespann verkörpert den Kreislauf der Natur und ist heute mit der Sammelbüchse unterwegs.

Zugehörige Objekte