Kopfzeile

AN Barrierefreiheit

Soziale Unterstützung

Sozialhilfe

Die Sozialhilfebehörde ist unter Berücksichtigung des Sozialhilfegesetzes zuständig für die Ausrichtung von Sozialhilfe, sofern der Wohnsitz in der Gemeinde Pratteln besteht. Die finanziellen Leistungen sichern das soziale Existenzminimum und werden individuell berechnet. Sie stützen sich auf die gesetzlichen Grundlagen des Kantons BL (Sozialhilfegesetz SHG und Sozialhilfeverordnung SHV) und den Richtlinien der Sozialhilfebehörde Pratteln. Anmeldungen für den Bezug von Sozialhilfeleistungen sind am Montag, Mittwoch und Freitag Vormittag von 09.00 bis 12.00 Uhr möglich.

Die Sozialhilfebehörde ist unter Berücksichtigung des Sozialhilfegesetzes zuständig für die Ausrichtung von Sozialhilfe, sofern der Wohnsitz in der Gemeinde Pratteln besteht. Die finanziellen Leistungen sichern das soziale Existenzminimum und werden individuell berechnet. Sie stützen sich auf die gesetzlichen Grundlagen des Kantons BL (Sozialhilfegesetz SHG und Sozialhilfeverordnung SHV) und den Richtlinien der Sozialhilfebehörde Pratteln. Anmeldungen für den Bezug von Sozialhilfeleistungen sind am Montag, Mittwoch und Freitag Vormittag von 09.00 bis 12.00 Uhr möglich.

Integration

Integration

In Pratteln sind rund 90 Nationen zuhause. Viele Personen engagieren sich hier für ein respektvolles Zusammenleben. Die Gemeinden übernehmen in der Integrationsarbeit eine Schlüsselrolle und haben ein besonderes Interesse an einem guten Zusammenleben. Die Integrationsarbeit in Pratteln setzt sich aus verschiedenen Tätigkeiten zusammen: Frühe Förderung im Vorschulalter, Schulsozialdienst, Quartierarbeit und der Stärkung der verschiedenen Netzwerke. 

Integration

In Pratteln sind rund 90 Nationen zuhause. Viele Personen engagieren sich hier für ein respektvolles Zusammenleben. Die Gemeinden übernehmen in der Integrationsarbeit eine Schlüsselrolle und haben ein besonderes Interesse an einem guten Zusammenleben. Die Integrationsarbeit in Pratteln setzt sich aus verschiedenen Tätigkeiten zusammen: Frühe Förderung im Vorschulalter, Schulsozialdienst, Quartierarbeit und der Stärkung der verschiedenen Netzwerke. 

Mietzinsbeiträge

Mietzins

Die Gemeinde Pratteln richtet kommunale Mietzinsbeiträge an Familien, Alleinerziehende, Rentenbezügerinnen und Rentenbezüger in bescheidenen finanziellen Verhältnissen aus. Anspruchsberechtigt sind Schweizer Bürgerinnen und Bürger sowie Ausländerinnen und Ausländer mit Niederlassungsbewilligung (C-Ausweis), die seit mindestens 2 Jahren im Kanton BL wohnhaft sind.  Anmeldeformular ist zusammen mit den erforderlichen Unterlagen einzureichen an Daniel Gisske, 061 825 26 31, Daniel.gisske@pratteln.bl.ch

 

Mietzinsbeiträge

Die Gemeinde Pratteln richtet kommunale Mietzinsbeiträge an Familien, Alleinerziehende, Rentenbezügerinnen und Rentenbezüger in bescheidenen finanziellen Verhältnissen aus. Anspruchsberechtigt sind Schweizer Bürgerinnen und Bürger sowie Ausländerinnen und Ausländer mit Niederlassungsbewilligung (C-Ausweis), die seit mindestens 2 Jahren im Kanton BL wohnhaft sind.  Anmeldeformular ist zusammen mit den erforderlichen Unterlagen einzureichen an Daniel Gisske, 061 825 26 31, Daniel.gisske@pratteln.bl.ch

 

Asylwesen

Asyl

Die Dienstleistungen der Gemeinde Pratteln iumfassen die vorübergehende Unterbringung aller vom Kanton Baselland an die Gemeinde Pratteln zugewiesenen AsylbewerberInnen sowie deren Betreuung, Begleitung und finanzielle Unterstützung auf der Basis der gesetzlichen Richtlinien. Für die Betreuung der Asylsuchenden ist die Firma Convalere AG zuständig, welche ihre Aufgaben im Auftrag der Gemeinde Pratteln nach eidgenössischen und kantonalen Vorschriften ausführt.

Asylwesen

Die Dienstleistungen der Gemeinde Pratteln iumfassen die vorübergehende Unterbringung aller vom Kanton Baselland an die Gemeinde Pratteln zugewiesenen AsylbewerberInnen sowie deren Betreuung, Begleitung und finanzielle Unterstützung auf der Basis der gesetzlichen Richtlinien. Für die Betreuung der Asylsuchenden ist die Firma Convalere AG zuständig, welche ihre Aufgaben im Auftrag der Gemeinde Pratteln nach eidgenössischen und kantonalen Vorschriften ausführt.

Kinder- und Erwachsenenschutz

Kindesschutzmassnahmen werden getroffen, wenn das Wohl eines Kindes gefährdet ist und die Eltern nicht von sich aus Abhilfe schaffen können oder wollen. Erwachsenenschutzmassnahmen sind dann notwendig, wenn eine erwachsene Person aufgrund eines Schwächezustands nicht in der Lage ist, für sich selbst zu sorgen und zu entscheiden.

Kindesschutzmassnahmen werden getroffen, wenn das Wohl eines Kindes gefährdet ist und die Eltern nicht von sich aus Abhilfe schaffen können oder wollen. Erwachsenenschutzmassnahmen sind dann notwendig, wenn eine erwachsene Person aufgrund eines Schwächezustands nicht in der Lage ist, für sich selbst zu sorgen und zu entscheiden.